Anmelden



Neue Bücher

01: Aufbruch zu den Sternen  


Read Reviews...

 
25: Raumposition Oberon  


Product Description
CD .. Raumposition Oberon

Read Reviews...

 
The Strain - Die Saat: Bd. 1  


Read Reviews...

 
Fraternity 01  


Read Reviews...

 
Der Verbannte 01: Die Last unserer Siege  


Read Reviews...

 
Hellblazer Garth Ennis Collection, Bd. 3: Angst und Schrecken  


Read Reviews...

 
Suicide Squad Megaband, Bd.1: Mission: Basilisk  


Read Reviews...

 
Golias 01: Der verlorene König  


Read Reviews...

 
Disney: Onkel Dagobert - Milliardenraub in Entenhausen: Taler in Gefahr  


Read Reviews...

 
Noah 01: Wegen der Bosheit der Menschen  


Read Reviews...

 
Lanternjack  


Read Reviews...

 
Der große Tote 04: Sombre  


Read Reviews...

 

MP3 Downloads

Sciencefiction.de
Lesung von Tobias Tantius PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Claudia Hagedorn   
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 23:31 Uhr

Tobias TantiusAm Freitag, den 13.2.2015 liest Tobias Tantius in der Sternwarte Hondelage in Braunschweig ab 19 Uhr aus seiner Geschichtensammlung "Gedanken aus übermorgen".

Hier ist sicherlich auch noch Zeit, ein paar Worte mit dem Autor zu wechseln, oder sich seinen Storyband signieren zu lassen.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 19. Dezember 2014 um 23:42 Uhr
 
Storysammlung von José Vincente Ramos und Gerd Rödiger erschienen: "Black Noise" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 20:31 Uhr

Black Noise - dem Nachwuchs eine Chance

Schon seit Jahren fallen mir Texte der Autoren José Vicente Ramos und Gerd Rödiger auf - die von José "The Punisher" Ramos, bisher vorwiegend in SF-Fanzines oder in dem Book on Demand-Projekt "Zwischen den Welten - Phantastische Erzählungen" des SF-Clubs Baden-Württemberg (SFCBW); die des Wahl-Berliners Gerd Rödiger im gleichen Projekt, aber auch vermehrt, wenn auch pseudonym, immerhin im Computer-Fachmagazin c`t. Beide können schreiben. Beiden kann man "nur" anlasten, dass sie nicht schon längst alles darangesetzt haben, sich ihr Publikum zu erobern.

Nun haben sie sich, angeregt durch den Schreiber dieser Zeilen, einen Ruck gegeben, sich zusammengetan und ihr erstes eBook-Projekt mit vereinten Kräften gestemmt: "Black Noise - 7 dunkle Erzählungen" ist mittlerweile erhältlich, und zum Fest der Liebe und Geschenke reinlesen und sich seine Gänsehaut abholen lohnt sich! Viel Spaß!

Quelle: www.thrillkult-media.de/Infos/Writer`s Blog/Martin Baresch

 

 

 
Neues EPUB von Uwe Lammers erschienen: "Wenn der Sternenhammer fällt..." PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Montag, den 15. Dezember 2014 um 10:56 Uhr

Auch im EPUB-Format geht das Abenteuer der Science Fiction-Serie "Oki Stanwer und das Terrorimperium" (TI) nun weiter. Mit "Wenn der Sternenhammer fällt..." liegt ab sofort für den Preis von 1,49 auf der Website www.beam-ebooks.de der fünfte Band der Serie vor. Darin wird verfolgt, was auf der yantihnischen Wüstenwelt Hushhin nach dem Absturz des rätselhaften Aliens geschieht, der beim Absturz schwer verletzt worden ist. Als ein Kommunikationskontakt hergestellt werden kann, erzählt der Fremde eine schreckliche Geschichte, die sich wie ein verstörender Fiebertraum anhört... aber dies ist erst der Auftakt zu atemberaubenden Abenteuern in den Tiefen der Galaxis Twennar.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 15. Dezember 2014 um 11:01 Uhr
 
Neues E-Book von Uwe Lammers erschienen: "Die Macht der Liebe" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Sonntag, den 07. Dezember 2014 um 09:27 Uhr

Die Yantihni von der GHANTUURON sind noch immer auf dem Dschungelplaneten Shookash gefangen, in der distanzierten Obhut der geheimnisvollen Allis, den direkten Bediensteten der nicht minder fremdartigen Baumeister. Bei dem Ausbruchsversuch (vgl. E-Book 19) gelang zwei Raumfahrern die Flucht in den Urwald. Doch der ist von derart bizarrer Beschaffenheit, dass selbst die Allis davor Todesangst empfinden. Vanshcor und seine Geliebte Rayani ahnen davon nichts. Und sie wissen auch nicht, was es bedeutet, das „Museum der Vushgor“ zu betreten...

Dies ist der abschließende Teil der neuen Trilogie aus der OSM-Serie „Oki Stanwer und das Terrorimperium“ von Uwe Lammers.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. Dezember 2014 um 23:57 Uhr
 
Neues E-Book von Uwe Lammers im EPUB-Format: "Der Schiffbrüchige" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Samstag, den 15. November 2014 um 12:04 Uhr

Jetzt auch im EPUB-Format erhältlich: Band 4 der Serie "Oki Stanwer und das Terrorimperium".

Und darum geht es im Detail:

Vor annähernd 200.000 Jahren wurde die Wüstenwelt Hushhin, heute Teil des yantihnischen Reiches, von einer fremden Kultur von Spinnenwesen bevölkert, die heute ausgestorben ist. Archäologen erforschen ihre Reste seit Jahrzehnten und machen nun eine packende, unerwartete Entdeckung… und just zu diesem Zeitpunkt stürzt auf Hushhin ein Raumschiff ab. An Bord: ein leibhaftiger Extrayantihni…

Das Werk ist ab sofort auf www.beam-ebooks.de zum Preis von 1,49 Euro zu erwerben.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 15. November 2014 um 13:12 Uhr
 
Tunnel unter Wolfsburg - Rechercheaufruf von Tobias Tantius PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Freitag, den 17. Oktober 2014 um 10:15 Uhr

Ein geheimer Tunnel vom Werk bis zur Stadt. Eine alte Verbindung zwischen Schloss und Burg Neuhaus? Viele Wolfsburger haben von dieser alten Legende schön gehört. Aber was ist dran? Und wenn es den Tunnel tatsächlich gibt, wo ist er und welches Geheimnis birgt er?

Tobias Tantius, bekannt durch seinen Sci-fi-Roman NEFILIM, startet nun mit den Recherchen zu einem neuen Mystery-Roman, in dem der sagenumwobene Tunnel eine zentrale Rolle spielen wird. Und die Leser können von Anfang an dabei sein.

Und darum geht es im neuen Roman:

„...um ein Familiengeheimnis, das die Protagonisten Stück für Stück lüften. Eine Mischung aus Liebegeschichte, Drama, Action und Mystery. Ich bin in einer sehr frühen Phase der Recherche, aber die Idee zur Story trage ich schon über zehn Jahre mit mir herum. Jetzt muss sie raus.“

Leser sollen in die Recherche einbezogen werden:

„Die klassische Recherche im Stillen ist nur ein Teil meiner Arbeit. Ich sehe mich als Autor, der aktiv auf die Leser zugeht. Mit diesem Projekt möchte ich ganz bewusst die Recherche teils öffentlich betreiben. Indem ich zukünftige Leser in die Arbeit mit einbinde, mache ich sie auch neugierig auf das spätere Buch. Ich bin davon überzeugt, dass sich hieraus sehr viele interessante Kontakte ergeben und ich wichtige Impulse und Informationen erhalte, die ich evtl. sonst nie bekommen würde. Für die Arbeit an diesem Roman suche ich Menschen, die die Legende um den Tunnel kennen, mir mehr darüber erzählen können, oder gar glauben zu wissen, wo er sich befindet. Ich folge gern jeden Hinweis. Für alle Beteiligten ist das eine spannende Sache.“

Kontakt mit dem Autor ist möglich unter 05835-96 77 76 oder via E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 03. November 2014 um 18:58 Uhr
 
Neuer Roman von Martin Baresch erschienen: Schmerzensgöttin PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Freitag, den 10. Oktober 2014 um 16:19 Uhr

Die neueste E-Book-Veröffentlichung von Martin Baresch ist lieferbar: SCHMERZENSGÖTTIN, die begeistert aufgenommene Geschichte aus der Collection unheimlicher Geschichten "Die Stille vor dem Sterben" (3,99 €, red.sign-media) gibt es nun auf vielfachen Leserwunsch auch in einer preisgünstigen Solo-Ausgabe zu 1,99 €.

Der Verlag TKM Thrillkult-Media warnt: Dies ist - bei Gott! - keine Gute-Nacht-Geschichte mit Dampfnudelblues und kluftigen Kommissaren!

 

Ein Mann, der in einem Folterzimmer bei lebendigem Leibe verrottet ...

Eine Frau, die sich Mam nennen lässt, mit dunkler Phantasie ...

Ein Junge, der ein Mädchen sein soll ... und in dessen Geist die Schmerzensgöttin allgegenwärtig tuschelt und raunt ...

Das Ergebnis: ESKALATION.

 

X-Reader auf Amazon: Dem Horror, in den Baresch uns in dieser intelligenten Psycho-Horror-Story mit einem Tempo sondergleichen reißt, kann man sich kaum entziehen. In kalter Präzision läuft ein Alptraum vor unserem inneren Auge am, was für Rachedämonen aus Kindern werden können, die psychischer Gewalt ausgesetzt waren."

 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 12. Oktober 2014 um 19:21 Uhr
 
Storysammlung von Tobias Tantius erschienen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Donnerstag, den 18. Dezember 2014 um 19:11 Uhr

Gedanken aus Übermorgen

 

Tobias Tantius ist ein unruhiger Geist. Er produziert immer neue Ideen für Kurzgeschichten und Romane. Bisher hat er vor allem eBooks veröffentlicht.

Nun liegt seine erste Storysammlung aus Zukunftswelten vor, die gelegentlich mit mystischen Elementen angereichert sind.

In vielen der Stories spielen Kinder eine wichtige Rolle. Ganz einfach deshalb, weil Kinder die Zukunft sind. Es ist spannend anzusehen, wie sie Probleme und Herausforderungen meistern. „Sternensammler” ist sicher ein schönes Beispiel. Aber auch sozialkritische Themen wie in der Geschichte „Abreise ins Paradies” sind dem Autor wichtig.
Bei einigen der Texte liegen die heutige Wirklichkeit und die vom Autor beschriebene Zukunft nicht mehr weit auseinander. Vielleicht werden sie bald alltäglich sein.

Das Titelbild gestaltete der österreichische Fotokünstler Peter "Brownz" Braunschmid.

Sind Sie schon jetzt bereit dafür?

 

Gedanken aus Übermorgen von Tobias Tantius

ISBN: 978-3-939386-51-3

Erschienen im kolme k – verlag, Gifhorn

Erhältlich überall im Buchhandel oder direkt beim Verlag www.kolme-k-verlag.de

Auch als E-Book erhältlich.

 

 
Vorschau auf neue Veröffentlichungen von Martin Baresch im E-Book-Format PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Montag, den 08. Dezember 2014 um 17:38 Uhr

Der E-Book-Verlag Thrillkult-Media kündigt auf seiner Homepage die ab Januar 2015 erscheinenden neuen E-Books von Martin Baresch an:
- Sherlock Holmes, Band 4: SHERLOCK HOLMES UND DER HEIMGESUCHTE MR. LOVECRAFT. Roman. Original im E-Book.
- Apokalypse Z, Band 1: TSCHERNOBYL PUNK. Zombie-Endzeit-Thriller. Roman. Original im E-Book.
- Apokalypse Z, Band 2: GEHEIMEXPERIMENT ZOMBIEFRESSER. Zombie-Endzeit-Thriller. Roman. Original im E-Book.
- DIE HÄUTERIN. Psychothriller. Roman. Original im E-Book.
- TRASH TRIP. Oder: Unter Wer-Katzen und noch schrägeren Aliens. Science Fiction-Roman. Original im E-Book.
- CAMELON/Neue Abenteuer: THAI-LEE - KRIEGERPRINZESSIN. FLUCHT AUS QHAM-DHURA. Fantasy-Roman. Nach 30 Jahren die Fortsetzung der Bestseller-Fantasy-Serie. Original im E-Book.
Weitere Infos und Cover auf der Verlags-Homepage: www.thrillkult-media.de
 
Reisen mit dem Schriftsteller Alexander Knörr PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Freitag, den 05. Dezember 2014 um 19:17 Uhr

 

Auf den Spuren der Astronautengötter in Korea

Waren die „Götter“ unserer Vergangenheit in Wirklichkeit Fehldeutungen unserer Vorfahren? Überall auf der Welt findet man Hinweise auf göttliche Lehrmeister, die vom Himmel kamen und unsere Entwicklung nachhaltig beeinflussten. Auch in Korea! Der Privatforscher und Autor Alexander Knörr veranstaltet eine Leserreise in dieses mythische Land, das nur so vor mysteriösen Bauwerken und Legenden strotzt. Begleiten Sie den Autor nach Korea und erleben Sie hautnah Hunderte von Pyramiden, Tausende von Megalithbauten wie Dolmen und Monolithen, rätselhafte Steinkolosse, die Verbindungen zu Südamerika und den Osterinseln suggerieren, Tempelanlagen, die mysteriösen Himmelsgöttern gewidmet sind und vieles mehr. Mit Alexander Knörr erleben Sie eine bemerkenswerte und einzigartige Reise in dieses weithin unbekannte Land. Informationen unter www.alexander-knoerr.de und direkt bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 

Besuchen Sie vorsintflutliche Bauten auf Sizilien und Malta

Die Privatforscher und Autoren Alexander Knörr und Hartwig Hausdorf beschäftigen sich schon seit Jahrzehnten mit den Rätseln dieser Welt und insbesondere mit den vorsintflutlichen Bauten auf Sizilien und Malta. Jetzt präsentieren die beiden Forscher erstmalig ihre Forschungen interessierten Lesern auf einer gemeinsamen und kombinierten Reise auf diese beiden Mittelmeerinseln. Sie wussten nicht, dass es auf Sizilien urzeitliche Pyramiden aus Stein gibt? Sie werden diese zusammen mit den Autoren hautnah erleben! Ebenso besuchen Sie die Überbleibsel eines uralten Transportsystems, das im gesamten Mittelmeerraum zu bestaunen ist. Natürlich besuchen Sie auch das unterirdische technische Wunderwerk Hypogäum auf Malta, die vielen vorsintflutlichen Tempelanlagen und all die Orte, die für einen umfassenden Einblick in die Materie wichtig sind. Informationen beziehen Sie direkt bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 05. Dezember 2014 um 19:20 Uhr
 
Neues E-Book von Uwe Lammers ab sofort am Start! "TI 14: Vanshcors Flucht" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Samstag, den 01. November 2014 um 17:31 Uhr

Sie hätten es schlimmer treffen können, die Raumfahrer des yantihnischen Forschungsschiffes GHANTUURON. Anstatt durch ihre eigene Dummheit im System „Sianlees Rast“ vernichtet worden zu sein, wurden sie von den Allis in Sicherheit gebracht und auf dem Planeten Shookash kaserniert. Aber die Yantihni sind unzufrieden und freiheitsliebend... und neugierig dazu. Als sich die Gelegenheit ergibt, schmieden sie darum Fluchtpläne.

Dass Flucht auf dem Planeten Shookash eine ganz dumme Idee ist, ahnen sie dabei nicht...

Dies ist der zweite Teil der neuen Trilogie aus der OSM-Serie „Oki Stanwer und das Terrorimperium“ von Uwe Lammers. Ab sofort zum Preis von 1,49 Euro auf Amazon-KDP erhältlich!

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 01. November 2014 um 23:27 Uhr
 
Neues E-Book von Uwe Lammers im EPUB-Format: Im Zug PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Mittwoch, den 15. Oktober 2014 um 08:26 Uhr

 

Heute als EPUB an den Start gegangen ist die gruselige Mystery-Geschichte "Im Zug", die sich bereits im Jahr 2013 bei der Erstveröffentlichung als Amazon-KDP-E-Book großer Beliebtheit erfreute. Zum Preis von 1,49 Euro ist sie nun für alle Lesegeräte über www.beam-ebooks.de erhältlich.

Zur Erinnerung folgt noch einmal die damalige Inhaltsangabe:

Stell dir vor, du bist mit einem nächtlichen Zug unterwegs und nickst ein. Ein unerwarteter Ruck schreckt dich hoch – und ein Alptraum beginnt: die Uhr ist stehen geblieben. Der Zug scheint vollkommen leer zu sein. Niemand ist mehr weit und breit zu sehen. Und zugleich rast der Zug durch die Nacht mit unglaublicher Geschwindigkeit…

Was ist passiert? Und bist du sicher, dass du das wirklich wissen willst?

Wenn ja, wirf einen Blick in dieses E-Book von Uwe Lammers!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 15. Oktober 2014 um 20:52 Uhr
 
SF-Lesung von Uwe Lammers in Dettum am 8. Oktober 2014: Ergebnis PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Uwe Lammers   
Donnerstag, den 09. Oktober 2014 um 16:02 Uhr

 

Die jüngst auf der SF.de angekündigte Lesung des Science Fiction-Autors und Historikers Uwe Lammers in der Pastorendiele im Neuen Pfarrhaus zu Dettum am 8. Oktober 2014 endete nach gut 90 Minuten höchst erfolgreich. Rund zwan­zig Zuhörerinnen und Zuhörer lauschten den Geschichten, die den Bogen spann­ten zwischen den grausigen Schlachtfeldern des Ersten Weltkriegs („Der Lei­chenvater“) bis zu einer schrulligen Eremitenhöhle des Jahres 2019 („Alles Lüge!“). Unterbrochen wurden diese längeren Texte durch kurzweilige Prosage­dichte des Verfassers, die gelegentlich Applaus zur Folge hatten.

Zu den Zuhörern zählten unter anderem der SF-Autor Tobias Tantius aus dem Landkreis Gifhorn, zwei regionale Mitglieder aus dem Science Fiction-Club Ba­den-Württemberg (SFCBW) und ein weiteres Mitglied des Fördervereins Phan­tastika Raum & Zeit e. V.

Weitere Lesungen des Autors sind in Vorbereitung.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 09. Oktober 2014 um 20:26 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 11

Suche

Raum & Zeit Twitter

Raum & Zeit Continuum in Braunschweig

22.04. bis 24.04.2016

Jetzt zum Raum & Zeit Continuum IV in Braunschweig anmelden.


Noch



Countdown
abgelaufen


Link:
Raum & Zeit Continuum IV

Unsere Partner



160x600_autor_2012